Beitragsseiten

 

Bamberger Hörnchen

Die Sorte stammt aus Deutschland und wurde 1870 eingeführt. Sie ist fest kochend, geschmacklich sehr gut.

Das Fruchtfleisch ist gelb. Die einzelnen Knollen sind in der Regel sehr klein.

Die Form ist hörnchenförmig und kann einer Ingwerwurzel ähneln.

Im Wuchs ist sie robust, jedoch anfällig gegen Trockenheit und Krautfäule. Sie reift spät aus. Die Kartoffel eignet sich aufgrund ihrer Größe sehr gut für den Anbau im Blumentopf. Wählen Sie eine Topf mit mindestens 40 cm Durchmesser und pflanzen Sie eine Kartoffel pro Topf und schon können Sie diese Rarität auch auf Ihrem Balkon anbauen und ernten.

Gut geeignet ist die Sorte als Backofenkartoffel, wo sie auch bei Kindern sehr beliebt ist.

Back to Top

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.