Liebe Mitglieder,

der Vorstand lädt alle Mitglieder zur diesjährigen Hauptversammlung am 18.11.2022 ein. Die Hauptversammlung findet um 19.30 Uhr bei der Familie Krause im Bulldogschuppen in der Mainzer Str. 49, 63303 Dreieich-Offenthal statt. Wir würden uns über eine rege Teilnahme freuen, da der Vorstand für 3 Jahre neu zu wählen ist. Die Tagesordnung ist beigefügt.

Für das gemütliche Zusammensein und zum Austausch haben wir vorgesehen, ein Cateringunternehmen zu beauftragen. Wir bitten um verbindliche Anmeldungen zur Teilnahme am Essen, um die richtige Anzahl zu bestellen. Es wird mit einem Kostenbeitrag von € 12,00 gerechnet. Dieser ist am Abend zu entrichten.

Die Arbeiten am Backhaus sind fortgesetzt worden. Das Gerüst wurde gestellt und die Mauerarbeiten konnten Großteils abgeschlossen werden. Die Giebelmauern sind fertig und die Längsseite ist eingeschalt für den zweiten Ringanker, welcher im November gegossen werden soll. Die Innenwände für die Toiletten sind auch bis zur Höhe der Ringanker gemauert worden. Hier fehlen lediglich noch einige Steine um die Mauerhöhe den Giebelseiten anzupassen. Der Vorstand bedankt sich bei allen mithelfenden Mitgliedern für deren Freizeitverzicht an den Wocheneden seit März diesen Jahres, die viele Samstage auf der Baustelle verbracht haben um das Backhaus Wirklichkeit werden zu lassen.

Wir werden häufig auf den Zeitpunkt der Fertigstellung angesprochen, wann das erste Brot gebacken wird. Der Zeitpunkt der Fertigstellung ist vom Vorstand auf das Jahr 2024 geplant worden. Alle Helfer an den Samstagen würden sich jedoch darüber freuen, wenn sich unsere Mitglieder selbst einmal vor Ort ein Bild davon machen würden, wie der Fortschritt vorankommt.

Der Vorstand würde ich auch freuen, Angebote zur Mithilfe zu erhalten. Viele von uns, auch die Vorstandsmitglieder, sind berufstätig und haben wie alle Mitglieder vielfältige andere Termine und Aufgaben zu erledigen. Auf der Baustelle gibt es auch Arbeiten, die anfallen und erledigt werden müssen, die trotz körperlicher Einschränkungen erledigt werden könnten, wie z. B. Material aus dem Baumarkt holen oder anfallenden Abfall zu entsorgen. Wir bitten daher nochmals, bitte bringen Sie sich ein. Auch über einen Besuch auf der Baustelle mit einer Kanne Kaffee und etwas Kuchen werden sich alle Helfer dieses Bau Tages auf der Baustelle freuen.

Wir haben bis 12.10.2021 bisher für das Backhaus ca. € 17.000,00 aufgewendet und aus der Mitgliederschaft sind ca. € 9.000,00 an Spenden eingegangen, wofür wie uns ausdrücklich bedanken. Über den Aufwand sind wir sehr stolz, damit einen Rohbau erstellt zu haben, was durch die Unterstützung von vielen Firmen der Region möglich wurde. Wir möchten daher nochmals darauf hinweisen, dass eine Spende von € 100,00 je Mitglied dazu beitragen würde, das Projekt nahezu abschließen zu können. Uns ist die Problematik von Energiepreisen, Corona ect. bewusst. Versuchen Sie jedoch bitte trotzdem etwas zur Verbesserung Ihrer eigenen Lebens- und Umgebungsqualität vor Ort beizutragen und beteiligen Sie sich an der Fertigstellung.

Soweit uns bekannt, ist der OGV-Offenthal der einzige Verein in Dreieich, der sich trotz Corona, Ukrainekrieg und Energiepreisexplosion an ein Projekt wie unseres gewagt hat und dieses auch umsetzt.

Kommende Termine in 2022

  • 17.12.2022        Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Offenthal
  • 18.12.2022        Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Offenthal
  • 27.12.2022        14.00 Uhr Winterschnittkurs auf der Obstwiese, Gemarkung Mittelbeune, neben dem Aussiedlerhof Mirbach, Dieburgerstr.

Für unseren Stand auf dem Weihnachtsmarkt suchen wir noch Helfer für den Standdienst sowie für den Auf- und Abbau. Wer daran mithelfen kann, meldet sich bitte beim Vorstand.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand, i. A. Matthias Würz (Vorsitzender)

Back to Top

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.