Zutaten: (für 4 Personen)

200 g grüne Bohnen
200 g Möhren
500 g Kartoffeln
1 l Gemüsebrühe
200 g Porree (Lauch)
4 Wiener Würstchen (à 80 g)
200 g Knollenselerie
6 Stiele Majoran
Salz und Pfeffer
geriebene Muskatnuss

 

Zubereitung:

Bohnen putzen, klein schneiden. Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Brühe aufkochen, Kartoffeln darin ca. 20 Min. köcheln.

Porree putzen, in Ringe schneiden, waschen und abtropfen. Würstchen in Scheiben schneiden. Sellerie schälen und fein würfeln. Hälfte der Kartoffeln in der Brühe „mit einem Pürierstab“ fein zerkleinern. Bohnen, Möhren, Porree und Selleriewürfel in die Suppe geben, aufkochen und ca. 10 Min. köcheln.

Majoranblättchen abzupfen und grob hacken. Wurst nach 8 Min. zugeben. Die Kartoffeln kurz vor Schluss zurück in die Suppe geben. Suppe mit Salz, Majoran, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Rezept von Gerhard Schiefer

Back to Top

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.