Home Rezepte Zucchini-Bandnudel-Auflauf
 

Nächste Termine

Zucchini-Bandnudel-Auflauf | Drucken |

Zutaten:

500 g Zucchini
1 Zwiebel + 1 Knoblauchzehe
250 g gek. Schinken
200 g Bandnudeln
Salz + Pfeffer
1 EL Butter + Butter für die Form
80 g Parmesan (Käse)
30g Mandelplättchen

Zubereitung:

Die Zucchini putzen, waschen, erst Quer und dann längs halbieren und mit dem Küchenhobel in feine Scheiben hobeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Schinken würfeln.

Nudeln nach Packungsangabe in ausreichend kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen. Die Butter schmelzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Schinken zugeben und mitbraten. Die Zucchini zufügen und mitdünsten. Die Knoblauchwürfel darüber streuen und mit dem Gemüse vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Eine feuerfeste Form einfetten und die Bandnudeln einfüllen. Darüber das Zucchinigemüse schichten. Den Käse darüber streuen und mit unter dem Grill goldbraun überbacken.

Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett hellgelb rösten und kurz vor dem Servieren über dem Auflauf streuen.

Rezept von Gerhard Schiefer