Home Rezepte Bratapfel
 

Nächste Termine

Bratapfel | Drucken |

Zutaten:

150 g Pecan- oder Walnüsse
8 EL Johannisbeergelee
7 Stk. Säuerliche Äpfel (z B. Boskopp)
Fett für die Form
3 EL Butter
1 Pck Vanille- Saucenpulver (zum Kochen für ½ Liter Milch)
2 EL Zucker
½ Liter Milch

Zubereitung:

Nüsse grob hacken und in einer Panne ohne Fett anrösten. Etwas abkühlen lassen, und dann mit dem Johannisbeergelee verrühren.

Backofen auf 200° (Umluft auf 180° C) vorheizen. Äpfel waschen und trocken tupfen. Das Kerngehäuse ausstechen, und die Äpfel in eine flache gut gefettete Auflaufform setzen. Nussgelee in die leeren Äpfel geben, Butter in Flöckchen aufsetzen und im Ofen ca. 30 Min. Backen.

Inzwischen die Vanillesauce anrühren, mit Zucker und 6 EL Milch verrühren. Restliche Milch aufkochen, dann die Sauce einrühren und ca. 1 Min. köcheln lassen. Die Bratäpfel servieren und die Vanillesauce Heiß oder warm dazugeben.

(Rezept von Gerhard Schiefer)