Home Monatsmitteilungen Monatsmitteilung Oktober 2015
 

Nächste Termine

Monatsmitteilung Oktober 2015 | Drucken |

Liebe Mitglieder,

im September fand der zweite Teil der Kartoffelstudie mit den Kindern der Wingertschule statt. Die Ernte war phänomenal. Auf der von Wolfgang von Massow zur Verfügung gestellten Fläche wurde von den Kindern eine riesige Ernte, vor allem der rotfleischigen Kartoffelsorten, eingefahren. Nach der Ernte ging es in die Wingertschule und die Kinder bekamen die von den Müttern vorbereiteten Kartoffeln als Mittagessen serviert. Die Kinder und auch die Helfer hatten viel Spaß. Der OGV bedankt sich bei Wolfgang von Massow für die Überlassung der Fläche für die Durchführung der Kartoffelstudie und vor allem bei Ruth und Christian Ringeling für die Durchführung.

Unsere Mitglieder Ruth Ringeling und Marion Asche haben die Neugestaltung des Schulgartens der Wingertschule mit viel Mühe und Zeit in Angriff genommen. Der Schulgarten war nach der Pensionierung von Frau Metzger nicht mehr intensiv gepflegt worden. Dies soll nun anders werden. Die Kosten für die Bepflanzung hat der OGV-Offenthal übernommen. Wir bedanken uns bei Ruth Ringeling und Marion Asche für ihr großes Engagement.

Das Monatstreffen September fand bei Wolfgang von Massow auf der Streuobstwiese hinter der Straße Am Tannenstumpf statt. Mit einer Teilnehmerzahl von weit über 30 Personen hatten wir die höchst Teilnehmerzahl in diesem Jahr. Der Vorstand bedankt sich bei Wolfgang von Massow und seiner Frau für die Ausrichtung.

Das Vorkeltern hat bei der Familie Jost in der Lahnstraße stattgefunden. Der OGV-Offenthal hat an diesem Tag 30 Zentner Äpfel zu Saft verarbeitet. Die fertigen 5 l Bag-in-Boxen können bei Walter Jost, Neckarstr., 63303 Dreieich zum Preis von € 7,50 erworben werden. Bitte vorher unter Tel. 06074-67731 anmelden. Der OGV-Offenthal bedankt sich bei der Familie Jost für die Zurverfügungstellung des Hofes für das Keltern. Das öffentliche Keltern findet am 26.09.2015 auf dem Reitplatz in Offenthal statt.

Für unseren Keltertermin Oktober werden noch Helfer gesucht. Wer mithelfen möchte, kann sich bei unserem 2. Vorsitzenden Thomas Hornig melden unter 06074-8034040.

Ebenfalls benötigen wir für das Kinderkeltern in der Wingertschule am 17.10.2015 noch einige Helfer. Bitte beim Vorsitzenden Matthias Würz unter 06074-876970 oder per Kontaktformular auf dieser Homepage melden.

Die für den 04. Oktober 2015 geplante Pilzwanderung musste leider abgesagt werden. Nach Rücksprache mit dem Dozenten ist in der kurzen Zeitspanne bis zum geplanten Termin nicht mehr damit zu rechnen, dass noch viele Pilze erscheinen. Nach drei Probegängen in den letzten Tagen an verschiedenen Orten der Gemarkung konnten außer Hallimasch keine weiteren Pilzarten im Wald gefunden werden. Wir werden versuchen, den Termin im nächsten Jahr zu wiederholen.

Auf die folgenden Veranstaltungen der Dreieicher OGV´s möchten wir noch hinweisen:

  • 10.10.2015    10.00 Uhr OGV Offenthal Pasteureinsatz, öffentliches Keltern, Reitplatz Offenthal, An der Sandkaut.
  • 10.10.2015    OGV-Dreieichenhain. Mundartabend mit Rainer Weisbecker „Handkäs mit Musick“ Infos bei Heinz Kurz unter 06103-84390
  • 17.10.2015    10.30 Uhr OGV-Offenthal Keltern mit den Kindern in der Wingertschule, Wingertschule Dreieich

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand, i. A. Matthias Würz
(Vorsitzender)