Home Aktivitäten Schulkinder bauen Nistkästen mit dem OGV Offenthal
 

Nächste Termine

Schulkinder bauen Nistkästen mit dem OGV Offenthal | Drucken |

Am 29. März 2014 führte der Obst- und Gartenbauverein Offenthal einen Workshop für den Förderverein der Wingertschule durch: An diesem Samstag wurde mit insgesamt 12 Kindern Meisennistkästen gebaut.

Der Vogelnistkasten ist mit einem Einflugloch mit einem Durchmesser von 26mm versehen. Dieses Einflugloch lässt es zu, dass nur Meisen in dem Nistkasten brüten können. Sie sind nicht nur wunderschöne Singvögel, sondern auch äußerst nützliche Tiere. So ernährt sich ein Meisenpaar pro Jahr von ungefähr 200.000 (teilweise schädlichen) Insekten.

Der Bausatz wurde vom stellvertretenden Vorsitzenden Thomas Hornig vorgefertigt. Die Kinder waren begeistert, die Schrauben mit einem Akkuschrauber eigenhändig zu befestigen. Hilfestellung wurde ihnen natürlich von den anwesenden Helfern geleistet. Nach dem Zusammenbau mussten die Kinder noch mit Schleifpapier alle scharfen Kanten beseitigen. Auch diese Tätigkeit wurde mit großem Eifer erledigt. Einige der fertigen Nistkästen erhielten anschließend noch einen farbigen Anstrich.

So konnte jedes teilnehmende Kind am Ende einen eigenen Nistkasten mit nach Hause nehmen – und wird darauf hoffen, dass der Kasten bald von einem Meisenpaar besetzt wird.

Bedanken möchte sich der Vorstand bei den Helfern Marion Asche, Harald Dootz, Uli Graf, Dominik und Roland Hugelschaffner, Walter Jost, Csaba Körmöci, Bernd Sallwey, Gerhard Schiefer sowie den beiden stellvertretenden Vorsitzenden Thomas Hornig und Richard Neiß.

Redaktion: Ute Osiander