Home
 

Nächste Termine

Startseite
Monatsmitteilung Oktober 2017 | Drucken |

Liebe Mitglieder,

im September hatte der OGV drei Veranstaltungen. Das Monatstreffen wurde von der Familie Ringeling ausgerichtet. Familie Ringeling hatte als Austragungsort die Streuobstwiese der Familie ausgewählt. Bei einem doch noch sehr schönen Spätsommerabend fanden leider nur ca. 15 Personen den Weg zum OGV. Die Teilnehmer verbrachten jedoch einen sehr schönen Abend um das Lagerfeuer herum mit anregenden Gesprächen. Wir danken der Familie Ringeling für die Ausrichtung und den gelungenen Abend.

Das Vorkeltern fand ebenfalls bei der Familie Ringeling statt. Die Volksbank Dreieich trug in diesem Jahr mit Ihrer Aktion 125 gute Taten entscheidend zum Vorkeltern bei. Die Volksbank Dreieich hat uns insgesamt 10 Personen als Kelterhelfer zur Verfügung gestellt. Alle Volksbankmitarbeiter, unter denen sich auch Vorstandsmitglied Jens Prößer befand, hatten einen anstrengenden, jedoch auch einen schönen und interessanten Tag mit der fremden Tätigkeit beim OGV-Offenthal. Viele der Mitarbeiter haben schon nachgefragt, ob sie im nächsten Jahr wieder teilnehmen können. Wir freuen uns darauf, denn sie haben alle ihre Sache sehr gut gemacht. Es wurden an diesem Samstag 1.500 kg Äpfel zu Saft verarbeitet und in Bag-in-Box abgefüllt. Wer Saft kaufen möchte, kann dies bei unserem Vorstandsmitglied Walter Jost gerne tun. Wir haben einiges bei Herrn Jost eingelagert. Der Vorstand des OGV-Offenthal bedankt sich bei der Volksbank Dreieich für deren gute Tat und für die netten Mitarbeiter, die wir gerne wieder bei uns begrüßen. Ebenso bedankt sich der Vorstand bei der Familie Ringeling dafür, dass wir das Vorkeltern wieder vor Ort austragen durften und besonders bei Frau Ringeling für die super Bewirtung.

Am 23. September haben wir noch auf dem Schulhof der Wingertschule mit den Kindern gekeltert. Es hatten 20 Kinder Lust mit uns zu keltern. Zuerst wurden die Äpfel gesammelt und zurück zur Schule getragen. Dort waren die Kinder alle sehr angetan vom Waschen, Mußen und Pressen. Es war natürlich auch sehr vorteilhaft, dass es noch einmal ein herrlicher Tag mit weit über 20 C gewesen ist. Es hat allen Teilnehmern, auch uns Helfern sehr viel Spaß gemacht.

Das für den 07.10.2017 vorgesehene öffentliche Keltern sagen wir hiermit ab, da es kaum Äpfel in der Gemarkung gibt. Das öffentliche Keltern am 30.09.2017 findet statt.

Wer Neupflanzungen von Obstgehölzen vornehmen möchte, sollte bereits jetzt daran denken, die gewünschten Sorten bereits zu bestellen, bevor diese eventuell bereits vergriffen sind.

Auf die folgenden Veranstaltungen der Dreieicher OGV´s möchten wir noch hinweisen:

  • 30.09.2017    10.00 Uhr OGV Offenthal Pasteureinsatz, öffentliches Keltern. Gelände des Reit- und Fahrvereins Offenthal, An der Sandkaut. Zeitgleich in der Tiefgarage des FCO-Gebäudes brauen wir unser Weihnachtsbockbier für den Weihnachtsmarkt 2017. Sandkaut, Dreieich-Offenthal
  • 21.10.2017    19.00 Uhr OGV Dreieichenhain, „Ourewäller“ Mundartabend mit Jürgen Poth, Kleingartenhalle Dreieichenhain, Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • 05.11.2017    10.00 Uhr OGV-Dreieichenhain Tischgespräch unter Gartenfreunden, Eiscafe Fahrgasse Dreieichenhain
  • 12.11.2017    9.00 Uhr Kochende Männer des OGV-Offenthal mit anschließendem Essen (12.30 Uhr) und Monatstreffen im Bulldog-Schuppen von Walter Krause, Mainzerstr. 49, Dreieich-Offenthal



Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand, i. A. Matthias Würz
(Vorsitzender)